Im Bereich Gelenkchirurgie werden und immer mehr Patienten vorgestellt, verantwortlich für diese Auffaelligkeit ist in vielen Faellen Übergewicht, zu wenig Bewegung des PAtienten im Alltag und Überzüchtung bestimmter Rassen.

Am haeufigsten werden Patienten mit Kreuzbandruptur, Patellaluxationen, Meniscusschaeden, Hüftgelenksluxationen, Hüftsdysplasie, Ellenbogendysplasie, Schultergelenksdysplasie vorgestellt. In den meisten Faellen ist ein chirurgischer Eingriff unumgaenglich.

Die Behandlung der genannten Krankheitsbilder ist sehr unterschiedlich, das Ziel ist jedoch wiederherstellung der Gelenkfunktion und Schmerzfreiheit.